Skip to content

Zurück zur Übersicht

Selbstbestimmung – ein Schlüssel für Zufriedenheit in der Arbeitswelt

Selbstbestimmung Bild

Es gibt mehrere Aspekte der Selbstbestimmung

Es gibt mehrere Aspekte die zu einer höheren Zufriedenheit im Arbeitsumfeld beitragen. Der aktuelle Arbeitsreport von Stepstone stellt heraus, dass die Sinnhaftigkeit der Tätigkeit einen massiven Einfluss auf die Arbeitszufriedenheit hat. Desweiteren spielen Faktoren wie Gehalt, Organisationsstruktur, Arbeitszeit und-ort, Unternehmenskultur und die Beziehungen zu Kollegen und Vorgesetzten eine Rolle. 41% aller befragten Führungskräfte sind mit diesen Faktoren eher unzufrieden.

Befragte Fach- und Führungskräfte:

  • 91% möchten am Feierabend Erfolge für sich verbuchen,
  • 90% wollen mit sympathischen Leuten zusammenarbeiten und
  • 92% wollen selbständige Entscheidungen treffen

Dabei kann man nur mit dem nötigen Maß an Flexibilität auf Arbeitgeberseite dem Wunsch nach Selbstbestimmung bei den Fach- und Führungskräften nachkommen.

Stepstone hat herausgefunden, dass 91% aller befragten Fach- und Führungskräfte Erfolgserlebnisse am Feierabend für sich verbuchen möchte, 90% wollen mit sympathischen Leuten zusammenarbeiten und 92% wollen selbständige Entscheidungen treffen und die Arbeiten auf ihre Art und Weise erledigen.

Faktoren wie Gehalt und Jobsicherheit reichen heute nicht mehr aus, um Zufriedenheit zu erreichen. Eine Ausgewogenheit zwischen Job und Freizeit/ Familie sind 97% aller Befragten wichtig. Es ist auch keine fest Branchenbindung mehr gegeben. Nur 40% aller Befragten arbeiten noch im erlernten Beruf und die Hälfte aller Befragten strebt beim nächsten Job sogar einen Branchenwechsel an.

Flexibilität an allen Stellen. Wir Menschen sind generell bewusster in unseren Entscheidungen geworden und haben heute viel mehr Möglichkeiten selbstbestimmt zu arbeiten und zu leben. Dabei treten Familie, Gesundheit und Sinnhaftigkeit in den Vordergrund.

Denken sie darüber nach und machen sie sich auf ihren Weg zu mehr Zufriedenheit.

Sind sie interessiert mehr zu erfahren oder mit uns diesen Kennenlernprozess zu starten, finden sie hier: www.ioe-deutschland.de einen IoE-Ansprechpartner in ihrer Region.

Wir freuen uns auf sie!

XRM2ixAAAB8AAqS9

Ähnliche Artikel

hug
W7I41xUAAEm177_R